Zentrale Aufnahme

24 Stunden - Erreichbarkeit

Telefon: 02591 231-333
Telefax: 02591 231-246

E-Mail-Kontakt:

Die Zentrale Aufnahme befindet sich im Erdgeschoss
in unmittelbarer Nähe zum Haupteingang.

Untersuchung in der Zentralen Aufnahme

In der zentralen Aufnahme (ZA) werden alle Patienten behandelt, die notfallmäßig vom Hausarzt, Rettungsdienst oder aufgrund einer Selbsteinweisung zu uns kommen.

Die Notaufnahme ist 24 Stunden besetzt – als Akutkrankenhaus werden wir rund um die Uhr von Rettungsdiensten und dem Notarzt angefahren.

Aufgrund unserer Berufsgenossenschaftlichen Zulassung können wir alle Arbeits- und Schulunfälle behandeln.

Hier arbeiten wir interdisziplinär - das bedeutet, folgende Fachrichtungen führen die medizinische Versorgung durch (durch Klick auf die nachfolgenden Links gelangen Sie unmittelbar zu den einzelnen Abteilungen):

Spezielle Untersuchungsmethoden der Röntgendiagnostik (CT) stehen in unserer Röntgen- und Funktionsabteilung bereit.

Das Leitungsteam der Zentralen Aufnahme

Ärztliche Leitung der Zentralen Aufnahme Dr. med. Jörg Siebert

Ärztliche Leitung

Dr. med. Jörg Siebert

Facharzt für Allgemeinchirurgie,
Gefäßchirurgie

Chefarzt der Abteilung Chirurgie
Ärztlicher Direktor

Pflegerische Leiterin der Zentralen Aufnahme Maria Vinnemann

Pflegerische Leitung

Maria Vinnemann

Gesundheits- und Krankenpflegerin