Der KrankenHausSender

Radio für das St. Marien-Hospital

Telefon: 02591/231-377

Sie können den KrankenHausSender an jedem Sonntag ab 10:00 Uhr auf Kanal 3 empfangen. 
Im St. Ludgerus-Haus empfangen Sie das Radioprogramm auf Kanal 23.

Im Rahmen des Wunschkonzerts erfüllen wir zunächst die Musikwünsche der Patienten. Im Anschluss, gegen 11:30 Uhr, beginnt der zweite Teil des KHS-Programms, das wöchentlich wechselt. Das Pflegepersonal hält ein Programmheft für Sie bereit.

Das Radioprogramm für den Monat Juni

Sonntag, 2. Juni 2019

Deutsche Schlager der 70er Jahre

Kennen Sie das? Sie bekommen die Melodie nicht mehr aus dem Kopf und kennen sogar noch den Liedtext. So wird es Ihnen ergehen, wenn Reinhold Nottenkämper anfängt "Ein Bett im Kornfeld" oder "Wann wird's mal wieder richtig Sommer" anzuspielen.

Sonntag, 9. Juni 2019

Wohlfühlradio Kanal 3
Unser Ober-Glückspilz Ullrich Löser macht auch Sie glücklich mit Songs zum Thema Glück wie "Take a chance on me" von ABBA oder die "Perfekte Welle" von Juli.

Sonntag, 16. Juni 2019

Die KHS-Sportschau
Der ultimative Rückblick in die Geschehnisse der Fußballbundesliga mit unserem Experten Simon Rusche. Die aktuelle Saison ist seit dem 18. Mai schon wieder Geschichte. Haben die Dortmunder die Meisterschale?

Sonntag, 23. Juni 2019

Der KHS-Musikladen
Hier begrüßt Sie wie einst Manfred Sexauer ein gut gelaunter Wolfgang Schlierkamp, der alle Register in unserem üppigen Archiv zieht, um Sie heute mit Film-, Funk- und Fernsehmelodien zu unterhalten.

Sonntag, 30. Juni 2019

Papa, Charly hat gesagt...
Ein kleiner Junge nervt seinen Vater mit bohrenden Fragen des Alltags zu Themen, die an Aktualität bis heute nichts eingebüßt haben. Klaus Danz schlüpft in die Rolle von Vater und Sohn und treibt es auf die Spitze.

Über 40 Jahre Krankenhaussender - Vom Experiment zur Erfolgsstory

Am 7. November 1975 wurde der Krankenhaussender im St. Marien-Hospital Lüdinghausen offiziell aus der Taufe gehoben.
Zu verdanken ist die Gründung der Initiative des damaligen Krankenhauspfarrers Pater Albert Scherer. Er hatte Jugendliche angesprochen, ob sie nicht Lust hätten, die Patientinnen und Patienten des Hospitals über das hauseigene Radio zu unterhalten.

Der Krankenhaussender e.V. hat sich einen guten Namen in Lüdinghausen und Umgebung gemacht und sich als ehrenamtliche Einrichtung etabliert.

Mitstreiter sind uns immer herzlich willkommen. Einzige Voraussetzung ist, dass man Zeit und Lust mitbringt, regelmäßig im Wechsel mit den anderen Aktiven sonntags die Musikwünsche der Patienten über den Äther zu erfüllen. Dabei werden Sie schnell feststellen, dass die Technik zwar beeindruckend aber in Wirklichkeit kein Hexenwerk ist - genauso wie das Moderieren.

Sie möchten bei uns mitmachen? Dann wenden Sie sich gerne per E-Mail an Wolfgang Schlierkamp.

 

Impressionen

Highlights im KHS