Mitarbeitergremien (MAV)

Als Mitarbeitergremien sind die Mitarbeitervertretung und die Schwerbehindertenvertretung aktiv.

Seit 1971 gibt es im St. Marien-Hospital Lüdinghausen die MAV. Neun Mitglieder bilden den Vorstand, der alle 4 Jahre gewählt wird.

Vorsitzender MAV

Friedhelm Nienhaus
Telefon: 02591/231-0

E-Mail: friedhelm.nienhaus(at)smh-luedinghausen.de

Vertrauensleute für Schwerbehinderte

Ina Keßler
Sylvia Kruse (stellvertretend)

Telefon: -265
Telefax: -243

E-Mail: ina.kessler(at)smh-luedinghausen.de
E-Mail: sylvia.kruse(at)smh-luedinghauen.de

Die Vertrauensleute der Schwerbehinderten haben das Recht, an den Sitzungen der Mitarbeitervertretung teilzunehmen und sind, soweit es Angelegenheiten der Schwerbehinderten betrifft, auch berechtigt, Anträge zu stellen und sind bei Abstimmungen hierüber stimmberechtigt.
Ebenso wie die Mitarbeitervertretung besteht auch für die Schwerbehindertenvertretung die Schweigepflicht. Jede Mitarbeiterin, jeder Mitarbeiter, welche sich an die Schwerbehindertenvertretung wenden, können sicher sein, dass die Angelegenheiten vertraulich behandelt werden.